Zucchini Topfen Muffin mit Huhn

ZUTATEN

  • 250g Topfen
  • 500g Hühnermagen
  • 2 Eier
  • 1 Zucchini
  • 10 EL Semmelbrösel 

ZUBEREITUNG

Zucchini raspel und mit den restlichen Zutaten in der Küchenmaschine oder dem Stabmixer faschieren. Die Masse sollte nicht zu nass sein. Eventuell noch Semmelbrösel dazu geben.

Die Masse in gefettete Muffinform geben und im vorgeheizten Backrohr bei 180 etwa 20 Minuten backen. Auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.

Ein Muffin wird natürlich sofort verkostet. Die anderen im Kühlschrank lagern oder beim nächsten Besuch als Gastgeschenk zur Freude der Vierbeiner mitbringen.

Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.